Osaka-Impressionen

  Es war uns seit langem ein persönliches Anliegen an dieser Stelle doch endlich mal Bewegtbild aus Japan zu zeigen. Allerdings ist das wie erwartet echt viel Aufwand. Und so ist dies der erste Beitrag seit langem, dafür aber auch ein besonders aufwändiger. Dieser Clip enthält Filmmaterial aus unseren Urlauben in Osaka zu Weihnachten und…

Read More

Lärm

Die Menschenmassen in der unmittelbaren Umgebung schaffen mit ihren Gesprächen eine Art Grundrauschen, das der Verkehrslärm noch verstärkt. Dazu gesellt sich an jeder Ampel mechanisches Vogelgezwitscher vom Band. Zusätzlich dröhnt überall Musik – nicht ein Lied, ein Rhythmus, sondern viele verschiedene, die sich ineinander verknoten, konkurrieren, irritieren. Dann noch hektisches Stimmengewirr aus verschiedenen Lautsprechern. Sonderangebote,…

Read More

Matsuyama 6.3. – 7.3.2016

Die Zeit in Shikoku ist wie im Flug vergangen. Vom Bus Terminal in Takamatsu brechen wir ein wenig traurig zu unserem letzten Ziel auf der kleinsten japanischen Hauptinsel auf: Matsuyama. Die Hauptstadt der Präfektur Ehime ist gleichzeitig die größte Stadt Shikokus. Leider haben wir keine Sitzplätze reserviert, weshalb uns der Busfahrer schon beim Einsteigen darauf…

Read More

Takamatsu 5.3. – 6.3.2016

Unsere vorletzte Etappe auf Shikoku heißt Takamatsu. Die Hauptstadt der Präfektur Kagawa liegt direkt an der Seto Inlandsee. Vor der Fertigstellung der Seto-Brücke war sie ein wichtiger Fährhafen für Reisende zwischen Honshu und Shikoku. Hier sind die Straßen breiter und es gibt echte Gehsteige. Die Stadt erscheint aufgeräumter als andere japanische Großstädte. Das kommt daher,…

Read More

Tokushima 3. 3. – 5. 3. 2016

Mit der Seto Ohashi Linie geht es über die Seto-Brücke von Honshu über die Inlandssee nach Shikoku. Lange Zeit versuche ich, dieses einmalige Erlebnis auf ein Foto zu bannen, muss aber irgendwann frustriert aufgeben. Die Größe der Konstruktion kommt auf den Bildern einfach nicht rüber… Die Brücke führt über fünf kleine Inseln auf einer Gesamtlänge…

Read More

Matsue 29. 2. – 3. 3. 2016

Mit dem Bus geht es von Hiroshima nach Matsue, der Hauptstadt der Präfektur Shimane. Busreisen sind in Japan erstaunlich komfortabel und da die Zugverbindung zwischen Hiroshima und Shimane etwas umständlich ist, ist es auf diesem Weg angenehmer. In Matsue leben Harukas Grosseltern, mit denen wir bereits 2014 Neujahr gefeiert haben. Da sie ein traditionelles japanisches…

Read More

Hiroshima 27. – 29. 2. 2016

Auf dieser Japanreise ist Hiroshima unsere Heimatbasis. Hier leben Harukas Eltern und vor unseren nächsten Ausflügen können wir hier ein paar Tage verschnaufen, Wäsche waschen, Gepäck auslagern und vor allem nette Menschen treffen. Das ist bereits mein dritter Besuch in Hiroshima und jedes Mal wenn ich zu Hause davon berichte, ernte ich erschrockene Blicke. Der…

Read More

Kanazawa 26. – 27. 2. 2016

Kanazawa liegt zwischen der Küste des japanischen Meeres und dem Haku-Gebirge in der Präfektur Ishikawa. Damit ist die Stadt Bestandteil des in Japan als Yukiguni (Schneeland) bekannten Gebietes, das sich entlang der Nordküste der größten japanischen Hauptinsel Honshuu erstreckt. Den Namen verdankt die Region ihren niedrigeren Temperaturen und den häufigen Schneefällen, die uns am ersten…

Read More

Osaka 24. – 25. 2. 2016

Unsere Reise startet diesmal in Osaka. Das ist nach Tokyo und Yokohama die drittgrößte Stadt Japans nach Einwohnern. Allerdings verteilen sich diese auf weit weniger Fläche als in den anderen Metropolen, weshalb es gerade in den Zentren um Namba und Umeda im Gedränge anstrengend werden kann. Eine Japanreise startet man aufgrund der Lage der internationalen…

Read More

Meister der Roll in Japan

Es ist 5:44 Uhr in Japan und die komplette Meister der Roll-Besetzung bewegt sich mit gut 1000 km/h 11311 m über der Mongolei. Gegen acht Uhr werden wir in Osaka landen und knappe drei Wochen lang Verwandte und Freunde besuchen, Reisen, viiiiel essen, Karaoke singen, Geld ausgeben und viel mehr. Nach Japan reisen ist jedes…

Read More